Wetterbericht für Wassersportler

Freitag, 30. September 2022, 00:00 Uhr

©www.wind-berlin.de

 

Wetterlage:

 

Berlin und Brandenburg befinden sich heute zunächst noch unter leichten Zwischenhocheinfluss durch greifen bereits am Samstag die Ausläufer des mit seinem Zentrum bei Island liegenden Tiefs WALBURGA mit dichten Wolkenfeldern und aufkommenden Regen auf den Vorhersageraum über. Auch am Sonntag sowie am Montag stellt sich auf der Rückseite des Tiefs wechselhaftes Schauerwetter ein, ehe sich im weiteren Wochenverlauf ein ruhigerer Wettercharakter andeutet.

 

Es liegen keine Warnungen vor.

 

Vorhersage von 00:00 Uhr für den Berliner Raum bis Sonntag früh:

 

In der Nacht zum Freitag klart der Himmel auf und es bleibt trocken bei einer Tiefsttemperatur von 3°C. örtlich kann sich Nebel sowie leichter Bodenfrost bilden. Tagsüber scheint nach Auflösung lokaler Nebelfelder und von einzelnen Quellwolken abgesehen häufig die Sonne und es bleibt niederschlagsfrei. Dazu weht schwacher südlicher Wind, im Mittel mit Stärke 2 und in Spitzen mit Stärke 4. Die Temperatur steigt auf 17°C. Nachts ist es gering bewölkt oder klar sowie trocken, die Temperatur geht auf 7°C zurück.

 

Morgen ziehen nach einem mitunter noch freundlichen Tagesbeginn rasch dichte Wolkenfelder mit aus Westen aufkommenden Regen auf. Der Wind weht schwach, teils auch mäßig aus Süd bis Südwest, im Mittel Stärke 3 und in Böen Stärke 6 erreichend. In der Nacht ist es wechselnd bewölkt doch weitgehend trocken bei einer Tiefsttemperatur von 9°C.

 

Weitere Aussichten bis Dienstag früh:

 

Am Sonntag wechselnd, meist stark bewölkt mit wiederholten Schauern. Schwacher, teils mäßiger Westwind mit Böen der Stärke 6, Höchsttemperatur 14°C. Nachts auflockernde Bewölkung und niederschlagsfrei, Tiefsttemperatur bei 9°C.

 

Am Montag meist stark bewölkt mit gelegentlichen Schauern. Schwacher bis mäßiger Westwind mit Böen der Stärke 6, Erwärmung auf 15°C. In der Nacht wolkig und nach letzten Schauern niederschlagsfrei, Abkühlung auf Werte um 8°C.

 

Meteorologe: Ulmer

 

Hier einige Wassertemperaturen aus Berlin, Brandenburg und der Altmark:

 

Wannsee                                             13,8°C             Tegeler See                            14,3°C

Müggelsee                                          14,3°C             Stechlinsee                             15,6°C

Havel/Spandau                                   12,9°C             Oder/Kienitz                          13,3°C

Scharfe Lanke / Pichelsdorf              14,5°C             Arendsee                                -----°C

 

Ausgewählte astronomische Daten für Berlin:

 

Sonnenaufgang heute: 07:06 Uhr, Mediandurchgang der Sonne: 12:57 Uhr,

Sonnenuntergang heute: 18:48 Uhr, Bürgerliche Dämmerung: 34 Minuten.

 

Alle Zeitangaben in MESZ.

Der nächste aktuelle Bericht erscheint heute gegen 06:00 Uhr.

 

Ein Projekt zur praxisnahen Ausbildung von Studierenden der Meteorologie an der Freien Universität Berlin in Zusammenarbeit mit dem Verein Berliner Wetterkarte e.V. und der DTN/MeteoGroup GmbH.